Herzliche Einladung zur ersten Ideen-Präsentation

Wer wird 2022 die inneren und äußeren Räume der Elisabethkirche künstlerisch gestalten?

ABGESAGT > Samstag, 6. Februar 2020, 13 bis 17 Uhr, Elisabethkirche


Wer wird 2022 die inneren und äußeren Räume der Elisabethkirche künstlerisch gestalten? Das erkundet die Vorbereitungsgruppe docKIK bei den öffentlichen Ideen-Präsentationen 2020/2021.


Für die erste Ideen-Präsentation am 7. November 2020 hat das Bistum Fulda und die Katholische Kirche Kassel Aljoscha (Düsseldorf) , Birthe Blauth (München) und
Lisa Stertz (Berlin) eingeladen, eine künstlerische Idee für die Elisabethkirche in Kassel zu entwickeln. Denn auch den Zeitraum der documenta 15 im Sommer 2022 nimmt die katholische Kirche vor Ort als Gelegenheit wahr, in der Kirche am Friedrichsplatz einen eigenen Raum für Gegenwartskunst zu öffnen.


1. Ideen-Präsentationen, NEUER TERMIN (geplant)
Samstag, 6. Februar 2021, 13 bis 17 Uhr,
Elisabethkirche
, Friedrichplatz 13


Coronavirus-bedingt bitten wir um Anmeldung bis Dienstag, 29.01.2021 per E-Mail an:

               info@bildungsforum-sanktmichael.de
Die aktuellen Regeln ermöglichen in der Elisabethkirche Platz für 80 Personen.

Sollten wir auch diese Veranstaltung aus Gründen der Pandemie absagen müssen, werden wir dazu an dieser Stelle informieren.


Es gibt Gelegenheit, mit den Künstlern*innen ins Gespräch zu kommen. In den 15minütigen Pausen zwischen den Präsentationen würden wir gerne - wenn es möglich ist - Kaffee, Tee, Kaltgetränke und Fingerfood reichen.